WIR SIND IHR PARTNER FÜR SCHLÜSSELFERTIGE LIEFERUNGEN VON LACKIERWERKSTÄTTEN

Geschlossene Spritzkabinen

uzavrena_strikaci_kabina_2_nahleduzavrena_strikaci_kabina_3_nahleduzavrena_strikaci_kabina_4_nahled

Blechkabinen

uzavrena_strikaci_kabina_1_nahled

Grosse Spritzkabinen gewährleisten die Erfüllung aller hygienischen Vorschriften und Einhalten der Emissionen- Limite bei der Oberflächenbehandlung der Erzeugnisse.

In den Kabinen kann man alle flüssigen Anstrichstoffe verwenden, d.h. lösemittelhaltig und auch wasserlöslich.

Die Abmessungen der Kabinen ermöglichen Lackieren verschiedener Erzeugnisse von den kleineren (z.B. Paletten), über Personenkraftwagen bis zu sehr großen (z.B. Eisenbahnwagone).

Die Kabinen dienen nicht nur zum Auftragen von Anstrichstoffen, sondern auch zum Abdunsten von Lösemitteln und zur Trocknung bei erhöhter Temperatur

Nach dem Art und Menge der Farbe kann man entweder trockenes Filtriersystem oder Nassauswaschung auswählen.

Die Kabinen bestehen in drei Gehäuse-Varianten

  • Blechkabine, unisoliert – Gehäuse besteht aus Stahlsäulen, Trägern und Paneelen
  • Blechkabine, isoliert – Gehäuse besteht aus speziellen isolierten Paneelen
  • Gemauerte Kabine – Gehäuse ist gemauert aus Ziegeln oder anderem Baumaterial

Gemauerte Kabinen

zdena_strikaci_kabina_1_nahledzdena_strikaci_kabina_3_nahledzdena_strikaci_kabina_4_nahled

Zubehör

Die Kabine kann mit einem Förderer, Bedienungsbühnen, einer Anlage für Wärmerückgewinnung aus der Abluft, einem Emissionsfilter und mit Spritztechnik ausgestattet werden.

Sonderausführung

Im falle der spezifischen Forderungen kann die Kabine ohne Decke konstruiert werden (für Transport von sehr großen Erzeugnissen mit einem Kran). Für Lackieren der unteren Flächen der Erzeugnisse kann die Kabine mit einem Bedienungskanal oder mit einer Hebeanlage ausgestattet werden.

Kabinen ohne Decke

strikaci_kabina_bez_stropu_1_nahled
strikaci_kabina_bez_stropu_2_nahled
strikaci_kabina_bez_stropu_3_nahled
strikaci_kabina_bez_stropu_4_nahled
1
Entwurf der
Korrosions-
schutztechnologie
arrow-right
2
Bearbeitung der
Projekt-
dokumentation
arrow-right
3
Fertigung
und Lieferung
der Anlage
arrow-right
4
Montage
und Inbetrieb-
nahme
arrow-right
5
Bediener-
schulung
arrow-right
6
Kundendienst
während sowie
nach dem Ablauf
der Garantiezeit
arrow-right
7
Lieferungen
der Ersatzteile
und der
Filterfüllungen
arrow-right
Maßges-
chneiderte Lösung
anhand eines persönlichen
Treffens mit dem Kunden